Home Vegane Rezepte Bananen Pancakes

Bananen Pancakes

0 comment

Der Frühstücksliebling schlechthin. Jedes Wochenende aufs Neue ist die Entscheidung zwischen Brezel und Pancakes hart 😉

Meisten gewinnen allerdings die Pfannkuchen. Am besten ihr probiert das Rezept selber aus.

Rezept – Bananen Pancakes:


Zutaten:

130g Buchweizen- oder Dinkelmehl

30 Kokosmehl

2 Chia Eier (2 EL Chiasamen + 6 EL Wasser)

1 reife Banane

1 TL Backpulver

Kokosmilch (bis gewünschte Konsistenz erreicht)

0,5 TL Zimt

0,5 TL Vanillepulver

1 TL Kokosöl

2 EL Kokosnuss Zucker

Prise Salz


Zubereitung: 

Die Bananen schälen, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken

Mehl, Backpulver, Kokosnuss Zucker und Salz in einer Schüssel mischen

Chia Eier, Milch, Kokosöl, Zimt, Vanille Pulver + Banane hinzugeben und verrühren

10 Minuten ziehen lassen

In einer beschichteten Pfanne ein paar Tropfen (Kokos)Öl erhitzen und nach und nach die Pancakes darin braten

Sobald sich kleine Blasen bilden, könnt ihr eure Pancakes drehen und sie auch auf der anderen Seite goldbraun braten


Tipp: Bananen Pancakes zubereiten, braten, abkühlen lassen, in Folie wickeln, einfrieren und am Ende toasten. Normalerweise reichen 3-4 Minuten bei mittlerer Einstellung.

Lasst es euch schmecken.

Love, Nathalie.

You may also like

Leave a Comment