Home Europa Frankfurt – Food Hotspots

Frankfurt – Food Hotspots

0 comment

Einfach, rustikal oder haute cuisine, viele Restaurants in Frankfurt bieten Gerichte frei von tierischen Produkten – dafür Geschmackserlebnisse neuer Art in bestem Ambiente 🙂

.

Meine Lieblings-Spots

.

Elaines Deli

Belegte Brote, Chiapudding, Bircher Müsli & Co. Alles was das Herz begehrt. Besonders gut ist der Latte mit Mandelmilch.
Definitiv einen Besuch wert.

Webseite: https://de-de.facebook.com/elainesdeli/

Central Park Corner

Direkt auf der Fressgasse (Große Bockenheimer Str.) gelegen ist das Restaurant ein echter Tipp. Pasta, Salate und viele mehr in veganer Variante. Lecker.

Webseite: http://centralparkcorner.de

Bizziice

Eine tolle Auswahl an vielen und auch außergewöhnlichen Sorten. Häufig geht sowas ja nach hinten los, hier aber nicht 😉 Sorbets die dich dahin schmelzen lassen.

Webseite: http://www.bizzi-ice.comKahuna Poké Bros

Per Zufall auf den Laden gestoßen & es hat sich gelohnt. Das Essen ist außergewöhnlich, gesund, extravagant präsentiert und das in einem gemütlichen Ambiente 🙂 Meine Bowl war super lecker. Probiert es aus.

Webseite: http://kahunapokebros.com

Milch und Zucker

Top location an der Kreutzung Eckenheimer und Glauburgstr 🙂 Auf jeden Fall empfehlenswert. Wir saßen draußen in der Sonne und konnten den Blick auf die sehr lebendige Ecke des Viertels Nordend genießen und beobachten. I like.

Webseite: http://www.wirliebenwaswirtun.de/?utm_source=tripadvisor&utm_medium=referral

Fit Kitchen

Burger, Pizza oder Wraps. Kaum zu glauben dass so etwas Gutes low carb sein kann. Vegane Optionen vorhanden, nicht im Übermaß aber vollkommend ausreichend 🙂

Webseite: http://www.fit-kitchen.deVipho

Top Adresse für vietnamesisches Essen. Die Auswahl an veganen Speisen und deren Qualität sind grandios. Das Essen schmeckt super lecker und ist zudem wundervoll angerichtet. Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Daumen hoch.

Webseite: http://vipho.de

Ich liebe Frankfurt. Eine wunderschöne Stadt, die einiges zu bieten hat. Auch kulinarisch, wie eben bewiesen 😉 Habt ihr noch weitere Tipps? Ich freue mich sehr über Eure Ideen 🙂

You may also like

Leave a Comment