Home Europa London – Food Hotspots

London – Food Hotspots

0 comment

London ist eine Stadt wie keine andere – So bunt, vielfältig, kulturell und kulinarisch. Schlemmen in der Britischen Hauptstadt.

Meine Insider Tipps zu den besten veganen Restaurant- und Food Spots in London.

.

Paramount Lebanese Kitchen Kensington

Hummus, Pita Brot, scharfe Kartoffeln und Falafel. Der perfekte Lunch. So so gut.

Webseite: https://paramountlebanesekitchen.co.uk/?utm_source=tripadvisor&utm_medium=referral

The Gate Islington

Eines meiner absoluten Lieblingsrestaurants in London. Die Karte ist klein, aber sehr fein und von A – Z vegetarisch. Dazu kommt ein wunderschönes Ambiente und sehr nette Servicekräfte. Und die Preise? Für Speisen dieser Güte und dazu noch in London unglaublich günstig.

Webseite: https://thegaterestaurants.com

TAB X TAB

Eine Kaffeepause oder Brunch solltest du hier in Central London nicht verpassen. Beste Qualität und sehr entspannte Atmosphäre. Amaranth Bowl, Avocado Toast und Kaffee. Yummy.

Webseite: http://tabxtab.com

Purezza Camden

Die wohl beste Pizza meines Lebens. Man muss wirklich nicht vegan leben, um hierher zu kommen. Ein absolutes Juwel. Das Warten auf einen Tisch lohnt sich. Und auf das Essen sowieso. Pizzabrötchen, Pizza, Dessert. Alles vegan, alles unglaublich gut.

Webseite: http://purezza.co.ukFarmacy

Anlässlich unseres Londonbesuchs versuchten wir soviele vegane Restaurants wie möglich zu testen. Farmacy ist zwar nicht komplett plant based, hat aber ein großes Angebot an veganen Speisen. Das Essen war superlecker und der Service klasse. Man sollte reservieren, wenn man sichergehen will, nicht warten zu müssen oder abgewiesen zu werden. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Webseite: https://www.farmacylondon.comBorough Market

Wir hatten keine Ahnung, was uns erwarten würde und sind immer noch geflasht. Es ist bunt und riecht an jeder Ecke verführerisch. Ein Muss bei jedem London Besuch. Tolle Auswahl an einzigartig und perfekt abgeschmeckten Gerichten. Hier wird jeder fündig. Neben den zahlreichen Essens Ständen (Thai, Indisch, Spanisch, Smoothies, …) gab es ebenso Stände an denen man kaufen konnte, was das Herz begehrt (Gewürze, Whisky, Gemüse, ..). Ein Traum für alle Liebhaber guter Küche. Bitte nicht mit vollem Magen hingehen. Ihr werdet es bereuen 😉

Webseite: http://boroughmarket.org.uk

John Lewis Roof Garden

Eine Rooftop Bar mitten in London. Cocktails, Bier, kleine Snacks und einen wundervolle Aussicht. Daumen Hoch.

Webseite: https://www.johnlewis.com/our-services/roof-garden.

Tipp:

Die meisten Restaurants bieten keine Reservierungen an, sodass Warten oft unumgänglich ist. Ihr müsst natürlich selbst entscheiden, ob ihr bereit seid, dies hinzunehmen.

.

Seid ihr, im wahrsten Sinne des Wortes, auf den Geschmack gekommen und könnt es kaum noch abwarten, bis es endlich nach London geht? Ich freue mich auch schon auf meinen nächsten Besuch 😀 

You may also like

Leave a Comment